AWOTOURS-Katalog 2019

- 3 - Alles auf einen Blick Frühbucher Sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Reiseziel mit 2% Früh- bucherrabatt bis zum 31.01.2019. Insolvenz-Schutz Entsprechend den gesetzlichen Vorschriften enthalten alle unsere Reiseangebote eine Insolvenzschutzversicherung zu Ihrer Absicherung. Reiseversicherung Durch unsere Verpflichtung gegenüber Hotels, Busunter- nehmen etc. sind wir gezwungen, bei Rücktritt durch un- sere Kunden Gebühren laut den Reisebedingungen zu berechnen. Für alle Reisen haben wir daher eine Gruppen- reiserücktrittskostenversicherung mit 20% Selbstbehalt pro Teilnehmer*in im Schadensfalle für die Reisegruppe abgeschlossen, die bereits im Reisepreis enthalten ist. Bitte bedenken Sie, dass Stornogebühren nur für plötzlich und unerwartet aufgetretene schwere Krankheiten von der Versicherung übernommen werden. Die im Reisepreis ent- haltene Versicherungsprämie wird im Schadensfall nicht erstattet. Sollte keine Versicherung gewünscht werden, informieren Sie uns bitte am Buchungstag. Kostenloser Rücktritt wegen nicht zusagenden Flugzeiten ist nicht mög- lich. Wir empfehlen, für unsere Flugreisen eine Auslands- krankenversicherung abzuschließen. Anmeldung einer Reise Nach mündlicher Anmeldung erhalten Sie die Buchungs- unterlagen. Zeitgleich mit der Rücksendung der von Ih- nen ausgefüllten und unterschriebenen Reiseanmeldung bitten wir Sie um eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises. Sollten Sie einen Rollator oder Rollstuhl mitnehmen oder sollten Sie körperliche Beeinträchtigun- gen wie z.B. Gehbehinderungen, Diabetes, Sehschwäche, Schwerhörigkeit etc. haben, benötigen wir diese Informa- tionen vor, spätestens mit der Reiseanmeldung, damit wir unsere Reisebegleiter*innen entsprechend in Kenntnis set- zen können. Absage einer Reise Bei einigen Reiseangeboten können wir nur für relativ kurze Zeit frei über die gebuchten Zimmer- bzw. Kabinen- kontingente verfügen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl für diese Reisen nicht frühzeitig genug erreicht sein, sind wir leider gezwungen, die Reiseangebote wieder aus dem Programm zu nehmen. Reklamation Es ist uns ein Anliegen, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Sollten Sie jedoch trotzdem Grund für eine Reklamation haben, müssen Sie unverzüglich den Mangel bei der Reisebegleitung vor Ort melden und Abhilfe verlangen. Nur so können wir versuchen, eine für Sie zu- friedenstellende Lösung zu finden. Mängel, die erst nach der Reise angezeigt werden, können leider nicht anerkannt werden. Wichtige Reiseunterlagen 4 Wochen vor Reiseantritt erhalten Sie die Reiseunterlagen mit wichtigen Informationen für Ihre Reise. Bei Flugreisen erhalten Sie dann auch Ihre unverbindlichen Abflugzeiten. Bitte führen Sie immer den Notfallausweis während der Reise mit sich, den Sie in den Reiseunterlagen finden, so- wie Ihren Personalausweis und Ihre Krankenversicherten- karte/Chipkarte. Einreisebestimmungen und Gesundheitsvorschriften Wir sind als Reiseveranstalter verpflichtet, Sie vor der Rei- se über allgemeine Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschrif-

RkJQdWJsaXNoZXIy ODQ0MTg=